Dr. Jochen Heymanns
Prof. Dr. Rudolf Weide
Dr. Jörg Thomalla
Dr. Christoph van Roye
Dr. Geothy Chakupurakal

Neversstraße 5
56068 Koblenz
Tel.: 0261 30493-0
Fax: 0261 30493-33

Dr. Jörg Thomalla


Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
Medikamentöse Tumortherapie,
Palliativmedizin

Spezialsprechstunde: Mammakarzinom

Kontakt: thomalla@onkologie-koblenz.de

1962 Geboren in Duisburg
1981-1982 Studium der Physik an der Universität Köln
1982-1985 Studium der Humanmedizin an der Universität Köln
10/85-02/86 Studium der Humanmedizin an der Clermont-Ferrand, Frankreich
1986-1988 Studium der Humanmedizin an der Universität Köln
1988 Approbation
1989-1990 Weiterbildung in Neurologie am Krankenhaus Köln-Merheim
1990-1993 Weiterbildung in Innerer Medizin am St. Elisabeth Krankenhaus Köln, Innere Abteilung
1992 Promotion
1994-1995 Weiterbildung in Innere Medizin an der Medizinischen Klinik IV
(Hämatologie und Onkologie) der RWTH Aachen
1995-1997 Weiterbildung in Hämatologie und Onkologie am
St. Antonius Hospital Eschweiler, Abteilung für Hämatologie und Onkologie
1996 Facharzt für Innere Medizin
1997 Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
1997-2002 Oberarzt am St. Antonius Hospital Eschweiler,
Abteilung für Hämatologie und Onkologie
Seit 2003 Praxisklinik für Hämatologie und Onkologie Koblenz
2006 Zusatz-Weiterbildung Palliativmedizin
2010 European Certifikation on Medical Oncology (ESMO)
2015 Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung



Mitgliedschaften in Fachgesellschaften:

  • DGHO – Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
  • ESMO – European Society for Medical Oncology
  • Deutsche Krebsgesellschaft
  • Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz

Extra Aktivitäten:

  • Zytologieseminar
  • Studentenseminar
  • Transfusionsbeauftragter
  • Onkologische Mitarbeit in Brustzentrum Mittelrhein
  • Organisation des Fortbildungscurriculum und des Koblenzer Kasuistischen Forums
  • Verantwortlich für das Qualitätsmanagement